...Systeme mit Lösungsgarantie!

Systemanforderungen RCS "Essen auf Rädern"

Die Programme der Software RCS-Speiseservice sind Client-Server-Anwendungen auf Basis von SQL-Datenbanken. Sie können als Einzelplatzversion oder in einem Netzwerk eingesetzt werden. Folgende Mindest-Voraussetzungen für den schnellen und sicheren Einsatz der Software sind zu erfüllen:

 

Netzwerk

separater Server im Netzwerk

  • Xeon-Prozessoren (keine Stromsparversionen)
  • mind. 8 GB Arbeitsspeicher
  • schnelle und hochwertige Festplatten (mit schnellen Zugriffszeiten, z.B. SAS-Platten)
  • Betriebssystem: ab Windows Server 2008 R2 (32-/64-Bit) mit NTFS-Dateisystem
  • Netzwerkprotokoll: TCP/IP
  • mind. 1GBit Netzwerk

Peer-to-peer Netzwerk

Für die als Server fungierende Arbeitsstation gelten dieselben Anforderungen wie bei dem separaten Server, zusätzlich:

  • Die Hardware muss für den Dauerbetrieb ausgelegt sein
  • Betriebssystem: Windows 7/8 Professional (32-/64-Bit) mit NTFS-Dateisystem

 

Arbeitsstation

  • Multiprozessor ab 2 GHz
  • mind. 4 GB Arbeitsspeicher
  • Betriebssystem: Windows 7/8 professional (32-/64-Bit) mit NFTS-Dateisystem

 

Terminal-Server

Für den Terminal-Server gelten die gleichen Anforderungen wie bei dem separaten Server, zusätzlich:

  • mind. 200 MB pro Nutzer/Session

Der Terminal-Server darf nicht der Domain-Server im Netzwerk sein. Für die Datenbank muss ein separater Datenbank-Server eingerichtet werden.

 

Einzelplatzanwendung

  • Multiprozessor ab 2 GHz
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • ab Windows 7 Professional mit NTFS-Dateisystem

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.